Ingame Regelwerk

  • Charakternamen

    1. Der Name muss ernsthaft und realistisch sein.
    2. Der Name sollte nicht an eine berühmte oder bekannte Person erinnern.
    3. Adelstitel oder akademische Titel oder ähnliches sind nicht gestattet.
    4. Das Team behält es sich vor unangebrachte Namen zusammen mit dem Spieler zu ändern.

    Allgemeine Roleplay Regeln

    1. Das Leben und die Gesundheit deiner Chars steht an erster Stelle also überlege genau deine Vorgehensweise.
    2. Sei dir bewusst welchen Sozialen Stand du hast.
    3. Fühlt sich eine Person durch eine Roleplay Situation extrem persönlich oder moralisch angegriffen muss die Roleplay Situation aufgelöst werden.
    4. Serverneustarts oder Abstürze sind nicht mit ins Rp einzubauen, diese werden durch die Äußerungen “Kopfschmerzen” oder “Sturm” überspielt.
    5. Nach einer Serverneustart oder Servercrash müssen aller Personen die an einer Roleplay Situation beteiligt waren sich wieder zusammenfinden, sollte es jedoch länger als 15 Minuten dauern bis es wieder möglich ist den Server zu betreten ist die Situation automatisch beendet.
    6. Wer aufgrund technischer Probleme eine Roleplay Situation endgültig verlassen muss ist dazu aufgefordert den Beteiligten dies durch die Aussage “Migräne” zu rechtfertigen.
    7. Das Ausnutzen von technischen Problemen anderer Mitspieler ist verboten.

    Fail-Rp

    1. Unter Fail-Rp versteht man, dass eine Rp-Situation nicht angemessen ausspielt oder aus der Rolle seines Chars fällt und wird nicht toleriert.

    Trolling

    1. Das vorsätzliche Stören oder Verhindern einer Rp-Situation und wird nicht toleriert.

    Ninja-Rp/Backseat Gaming

    1. Das einmischen in einer Rp-Situation ohne direkt daran beteiligt zu sein und wird nicht toleriert.

    Power-Rp

    1. Power-Rp bedeutet, dass ihr dem Gegenüber keine Möglichkeit bietet zu handeln, dies ist verboten und wird geahndet.
    2. Auszahlungen an ATM´s zu erzwingen ist untersagt.

    Reaktionszeit

    1. Vergewissere dich deinen gegenüber immer genug Reaktionszeit zu geben.

    Metagaming

    1. Die Verwendung von Informationen die du nicht In Charakter (IC) erworben hast, sondern Out of Charakter (OOC), bezeichnet man als Metagaming und wird nicht toleriert.
    2. Es ist verboten aus Livestreams gewonnene Informationen zu nutzen und auch einen Stream bzw. einen gemuteteten Stream im Hintergrund laufen zu lassen solange man mit seinem Char Ingame ist.

    Rp-Flucht / Interieur Flucht / Teleport Abuse

    1. Die Flucht aus einer Rp-Situation durch Ausloggen, Selbstmord oder einfaches Entfernen vom Ort ist verboten und wird streng geahndet.

    VDM (Vehicle-Deathmatch)

    1. Das Anfahren und Angreifen bzw. das Töten mit einem Fahrzeug ist strengstens verboten.

    RDM (Random-Deathmatch)

    1. Das Töten oder verletzen von Spielern ohne sinnvollen Grund ist verboten.

    Scripted-Rp

    1. Über den Verlauf oder das Ergebnis einer Rp-Situation im Vorfeld zu besprechen ist strengstens verboten.


    New Life Regel

    1. Wird man bei Bewusstlosigkeit nicht von einem Mediziner behandelt wird man von den sogenannten Notfallsanitätern abtransportiert und zum nächstgelegenen Krankenhaus gebracht und dort versorgt und entlassen, so tritt diese Regelung in Kraft, die besagt dass man sich daran erinnern kann wie man bewusstlos geworden ist und was währenddessen passiert ist. Nach der Behandlung ist die Roleplay Situation abgeschlossen und man darf nicht wieder in die noch aktive Rp Situation eingreifen z.B. Schießerei, Geiselnahme.
    2. Wenn man durch einen Mediziner behandelt wurde kann man sich daran nach einiger Zeit langsam daran erinnern wie man bewusstlos wurde, jedoch nicht was in der Zeit der bewusstlosigkeit passiert ist.
    3. Die Bewusstlosigkeit muss ausgespielt werden auch wenn es durch einen Bug oder eines Desync der fall ist.

    Schussankündigung

    1. Vor der Nutzung einer Schusswaffe muss eine Schussankündigung fallen z.B. “Stehen bleiben oder ich schieße”, darauf ist zu achten dass der Gegenüber dies auf verstanden hat.
    2. Das Betreten einer Hood ist keine aktive Schussankündigung.

    Verhältnismäßigkeit

    1. Achte bei einem Raubüberfall oder ähnliches immer darauf dass es gut ins Verhältnis zum gespielten Rp passt.

    Hinrichtungen/Suizid

    1. Hinrichtungen müssen einen tiefgründigen Rp-Hintergrund haben, der keine andere Lösung bietet, außerdem muss eine Hinrichtung immer mit dem Support abgesprochen sein, damit keine Missverständnisse aufkommen.
    2. Stattgefundene Rp-Hinrichtungen ohne vorherige Anmeldung müssen sofort im Support gemeldet werden. Bis zur Klärung der Rp-Hinrichtung dürfen beide Parteien mit den Chars die es betrifft nicht mehr Ingame gehen um das zukünftige Rp nicht zu gefährden.
    3. Beide Parteien müssen der Hinrichtung zustimmen ansonsten hat der zuständige Teamler die Entscheidungsgewalt.
    4. Nach der Hinrichtung muss der hingerichtete Spieler den Support aufsuchen um das weitere Vorgehen zu besprechen.
    5. Es ist ab der Bekanntgabe der Hinrichtung verboten materielle Gegenstände (Autos, Geld, usw.) an andere Spieler zu verkaufen oder zu verschenken.
    6. Hinrichtungen müssen immer vom antragsteller durchgeführt werden.
    7. Nach dem Tod des Chars entscheidet die Administrative wieviel und welche Vermögenswerte der Spieler auf seinen neuen Char überschrieben bekommt.
    8. Es darf mit dem neuen Char keine Rache für die Hinrichtung ausgeübt werden.
    9. Absichtlicher Suizid, um einer Rp-Situation zu entkommen ist verboten.
    10. Suizid ist keine Lösung! Ein tiefgründiger Rp-Strang muss vorausgegangen sein, um vom Support angenommen zu werden.

    Gruppierungen/Gangs/Mafien/Familien

    1. Bevor eine Gruppierung bespielt werden darf muss ein Konzept im Support eingereicht werden, mindestens 4 Personen beinhalten und genehmigt werden.
    2. Eine Gruppierung darf aus maximal 15 mitgliedern bestehen. Hangarounds oder Anwärter zählen auch als volles Mitglied.
    3. Bei Gangkriegen zwischen zwei Gruppierungen/Banden oder auch Gruppierungen/Banden und Staatsfraktionen, müssen ohne Hilfe von anderen Parteien ausgespielt werden.
    4. Ein Kartell ist ein Zusammenschluss von mehreren Gruppierungen und dient ausschließlich der Vorteilsgewährung in Bezug auf wirtschaftlichen Interessen (Monopole, Preisabsprachen, Logistik, Organisation) Sowie dem Informationsaustausch und der Informationsgewinnung in diesen Bereichen.
    5. Sollte sich die Gruppierungsführung ändern muss dies im Support bestätigt werden, da die Gruppierung sonst nicht mehr als existent gilt.

    Maskierungen

    1. Spielern mit einer Vollmaskierung ist es gestattet einen Stimmverzerrer zu nutzen, aber selbst wenn sie keinen besitzen dürfen sie nicht an der Stimme/Akzent erkannt werden.
    2. Als Vollmaskierungen zählen Balaclava, Sturmhauben, Masken, Strumpf und T-Shirt-Masken.
    3. Ein Bandana mit Brille und Kappe zählt nicht als Vollmaskierung.
    4. Bei Anrufen wobei man verdeckt agieren möchte ist ein Stimmverzerrer erlaubt, jedoch auch nur unter Vollmaskierung. Dasselbe gilt auch fürs Funken.

    Blood In/Blood Out

    1. Als Blood In bezeichnet man den Beitritt einer Gang/Gruppierung.
    2. Ein Blood In bewirkt dass man vom Anwärter/Hangaround zum vollwertigen Mitglied gezählt wird.
    3. Als Blood Out bezeichnet man den rauswurf eines Vollwertigen Mitglieds aus der Gang.
    4. Bei einem Blood Out muss die betroffene Person die Zeit und die Informationen und die Zeit in der Gang/Gruppierung vergessen.
    5. Bei einem Blood Out darf dem Spieler nicht in den Kopf geschossen werden.
    6. Es muss sichergestellt werden, dass alle Mitglieder der Gang/Gruppierung darüber Informiert werden.
    7. Ein Spieler der einen Blood Out bekommen hat darf nicht von dessen alten Mitgliedern auf die Vergangenheit bei ihnen angespielt werden.

    Geiselnahmen

    1. Bei einer Geiselnahme muss immer das Rp im Vordergrund stehen und nicht dessen Lösegeld/ Equipment.
    2. Es ist verboten Neulinge zu entführen.
    3. Gruppierungen müssen ohne Hilfe eine Geiselnahme durchführen.

    Korruption in staatlichen Fraktionen

    1. Korruption steht für den Missbrauch einer Vertrauensstellung in einer Fraktion, um für sich oder Dritte einen Materiellen oder Immateriellen Vorteil zu erlangen, auf den rechtmäßig kein rechtmäßiger Anspruch entsteht.
    2. Generell gilt für alle Führungspositionen in einer staatlichen Fraktion Korruptionsverbot, damit das öffentliche Bild der Fraktion nicht geschädigt wird.
    3. Staatskonten und die Asservatenkammer sind in keinem Fall zu veruntreuen.
    4. Für Korruptes Verhalten in der Fraktion wird es Sanktionen geben die bis hin zum Ausschluss aus der Fraktion führen können.

    Kommunikation

    1. Die Kommunikation läuft über das Voice-Plugin Salty-Chat.
    2. Die aktive Nutzung anderer Kommunikationsmittel ist verboten solange man sich im Spiel aufhält.
    3. Das Spielen auf dem Server ist nur mit funktionierendem Headset inklusive Mikrofon oder Kopfhörer und externes Mikrofon gestattet.
    4. Nebengeräusche sind zu vermeiden, da diese sonst die Rp-Situation stören.
    5. Stimmverzerrer sind nur bei Vollmaskierung erlaubt und zu nutzen.
    6. Das Verbinden über eine zweite TeamSpeak-ID und/oder einem neuen Tab im TeamSpeak ist grundsätzlich verboten. Ausgenommen hierfür sind Teamler oder Sondergenehmigungen vom Management.
    7. Das Verwenden von Overlays (Overwolf, Discord, etc.) ist untersagt.

    Bugs und Cheats

    1. Das Ausnutzen von Bugs, Hacks und Cheats ist Verboten
    2. Sollten Bugs entdeckt werden sind diese unverzüglich im Support oder im Discord Bugs-Channel gemeldet.
    3. Wer Spieler entdeckt welche Bugs ausnutzen meldet diese unverzüglich im Support am besten mit Video-oder Bildbeweis.
    4. Eine weitergabe von Bugs und Cheats ist verboten.

    Aufnahmen

    1. Wer auf den Servern von Marbelstate spielt erklärt sich bereit, dass Audio-, Bild-, und Videoaufnahmen von ihm gespeichert und veröffentlicht werden können.
    2. Audio- und Videoaufnahmen dürfen im Roleplay nicht verwendet werden. Sie gelten ausschließlich im Support als Beweismittel.
    3. Wenn du bei uns als Streamer fungieren möchtest spreche mit unseren Supportern damit du deinen Streamerrang bekommst.

    Die Stalker

    1. Die Stalker werden ausschließlich von Team-Mitgliedern gespielt und haben eine Immunität gegenüber den Staatsfraktionen.
    2. Die Stalker haben die Aufgabe administrative Aufgaben im Rp zu übernehmen.